Innovationspreis RHEINLAND GENIAL geht 2020 an Corevas!

Ulla Thönnissen, Geschäftsführerin Metropolregion Rheinland, Prof. Dr. Günter Huhle von der COREVAS GmbH & Co.KG, Landrat Hans-Jürgen Petrauschke, Jennifer und Jannik Wetzel von der Wachsling GmbH und IHK-Hauptgeschäftsführer Mittlerer Niederrhein Jürgen Steinmetz © Stefan Büntig/Rhein-Kreis Neuss
Ulla Thönnissen, Geschäftsführerin Metropolregion Rheinland, Prof. Dr. Günter Huhle von der COREVAS GmbH & Co.KG, Landrat Hans-Jürgen Petrauschke, Jennifer und Jannik Wetzel von der Wachsling GmbH und IHK-Hauptgeschäftsführer Mittlerer Niederrhein Jürgen Steinmetz © Stefan Büntig/Rhein-Kreis Neuss

Landrat Hans-Jürgen Petrauschke stellte fest: »Innovationen entstehen nicht nur in großen Unternehmen, sondern werden gerade auch von Startups entwickelt.« Die Corevas sei ein Beispiel dafür, wie Gründer die Wirtschaft innovativer und zukunftsfähiger machen. Ulla Thönissen, Geschäftsführerin Metropolregion Rheinland, betonte: »Mit unserem Preis möchten wir zeigen, wieviel Innovationspotenzial das Rheinland als Wirtschaftsstandort hat.« Auch Jürgen Steinmetz, IHK-Hauptgeschäftsführer Mittlerer Niederrhein, zeigte sich über die Auszeichnung der Corevas durch die Metropolregion Rheinland erfreut: »Das macht vor allem mit Blick auf die vergangenen Monate Mut«, sagte er.

Innovationspreis RHEINLAND GENIAL

Weitere Informationen