Gefahrenabwehr

Bessere Lagebeurteilung durch EmergencyEyeCOMMAND

Besser, schneller, effizienter- sicherer

Sei es bei einem Brand, der technischen Hilfeleistung wie z.B. dem Verkehrsunfall, der Massenkarambolage, einem Gefahrengutunfall oder bei großflächigen ABC-Lagen, oder auch bei Großschadenslagen und Katatstrophen ist eine schnelle Lagebeurteilung mit Unterstützung von Live Videobildern von der Schadensstelle von besonderer Bedeutung. Der zielgerichtete Ressourceneinsatz ist essenziell für eine effiziente Problembehebung und den Schutz von Personen und Infrastruktur.

EmergencyEye-COMMAND unterstützt Einsatzleitungen, Führungs-, Krisen- und Katastrophenstäbe, Aufsichtsbehörden und Entscheider / Leitungskräfte im Falle der Einsatz- und Großschadenslagen in der Lageerkundung und Beurteilung. EmergencyEye COMMAND ermöglicht in diesen Situationen den Zugriff auf Smartphones peripherer Hilfskräfte und Experten vor Ort wie auch von Laien und die Rekrutierung derselben als mobiler Sensor und Empfänger – alles ohne Vorinstallationen und ohne „APP“ auf den Endgeräten. Die Technologie garantiert höchste Sicherheit, eine intuitive Anwendbarkeit und führt zur Steigerung der Ressourceneffizienz, Verbesserung der Entscheidungsgrundlagen und zielgenauen Koordinatenübermittlung (GeoSMS) an Einsatzkräfte- und Mittel.