EmergencyEye® Logo

2. Webinar Gas-Wasser-Energie am 21.06.2022

Webinar Gas-Wasser-Energie

Bessere Unterstützung der Servicetechniker und effizientere Entstörung mittels Videosupport

Wir von der Corevas laden gemeinsam mit der Heydenreich Unternehmensgruppe am 21. Juni zu dem 2. Webinar ein.

Starten Sie am 21.6.22 gegen 13 Uhr über diesen Link.

Einfach im Browser öffnen, Kamera und Mikro freigeben, evtl. e-Mailadresse zur Kennung eingeben und starten.

Netzbetrieb – Störungsannahme – Ereignisdokumentation – Ereignis-/Krisenmanagement

Wir präsentieren EmEye-T®, eine heute bereits vielfach in der Routine eingesetzte Möglichkeit, um kontaktfreier und informierter bessere Entscheidungen zu treffen und sicherer und Ressourcen-effizienter Lösungen anzubieten, diskutieren Sie mit uns aber auch die Herausforderungen der digitalen Transformation für Mitarbeiter in dem Einsatz moderner Informationstechnologien
aus der Praxis für die Praxis.

Agenda des Webinars

13:00-13:15 Uhr

Intro und Einblick in die Technologie EmEye-T®
„mehr als nur Videosupport per Smartphone“

Prof. Dr. Guenter Huhle, Gründer und Inhaber Corevas GmbH & Co.KG

13:15-13:50 Uhr

Blick durch das Smartphone des Kunden – Optimierung des Entstörungsmanagements mit EmEye-T®

  • Herausforderungen im spartenübergreifenden Entstörungsmanagement
  • Bessere Disposition durch Live-Video-Bild
  • Schnellere Unterstützung des Kunden durch Beurteilung der Bilder von der Störung aus der Leitstelle

Jens Emmrich, Referent Mobiler Entstördienst Gas und Wasser
Dr. Jan Meese, Leiter Betrieb Netze & Anlagen (TB)
Gürol Goeren, Technischer Netzservice, Leiter Betrieb Netz Regionen / MED G/W (lrh.)
RheinEnergie AG, Köln

13:50-14:10 Uhr

Integration des Videosupport in Unternehmensprozesse und den Alltag der Mitarbeiter

  • Datenschutz
  • Change-Management und Motivation der Organisation zum Einsatz neuer Technologien
  • Erfahrungsberichte von Mitarbeitern, Partnern und Kunden

Ahmet Turan, Product Owner
Bayernwerk AG, Regensburg

14:10-14:30 Uhr

Erfahrungsberichte in der Umsetzung

  • Digitale Transformation in Action
  • Fallbeispiele zu Videosupport im Einsatz

Andre Hielscher, Leiter Querverbundleitstelle (NF2)
Stadtwerke Bielefeld, Bielefeld

14:30-15:00 Uhr

Diskussion und Zusammenfassung

Alle

Wir freuen uns wieder auf viele Teilnehmer aus der Gas-Wasser-Energie-Wirtschaft.

Weitere Informationen

Produkt erleben & ausprobieren

EmergencyEye® erst erleben, dann ausprobieren

Mit EmergencyEye® bieten wir mehr als nur Videosupport per Smartphone. Erleben Sie selbst wie einfach und doch leistungsfähig EmergencyEye® ist. In einer persönlichen Session erklärt Gründer und Inhaber Prof. Dr. Günter Huhle Ihnen kurz die Funktionalität und übergibt Ihnen direkt die Führung. Anschließend dürfen Sie die Zugänge zum System für zwei Tage behalten, um EmergencyEye® in Ihrem Umfeld zu testen und vorzuführen.

Für Sie haben wir uns jeden Montag von 14-16 Uhr reserviert. Suchen Sie sich den geeigneten Termin aus. Wir bestätigen Ihnen diesen umgehend. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Namen und Ihrer Mailadresse an, so dass wir Sie ansprechen können.

Wann?